Axel T. Paul

Axel T. Paul

Axel Paul, Prof. Dr., ist seit 2012 Ordinarius für Allgemeine Soziologie an der Universität Basel, von 2009 bis 2012 war er Professor für Allgemeine Soziologie an der Universität Siegen. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift Leviathan und Saeculum.

Er forscht zur Wirtschaftssoziologie, insbesondere zu Geld und Finanzen, zu Gewalt, Macht und Herrschaft, zur Historischen Soziologie und Anthropologie. Seine jüngste Veröffentlichung: Theorie des Geldes, Hamburg 2017.
(Stand: Mai 2018)

Bücher/E-Books

35,00
Euro

Axel T. Paul / Benjamin Schwalb

Gewaltmassen

September 2015

Zeitschriften

7,99
Euro

Traumadiskurs

April 2007

Beiträge in Zeitschriften

2,99
Euro

Die Gewalt der Scham. Elias, Duerr und das Problem der Historizität menschlicher Gefühle

April 2007