Hamburger Edition und Mittelweg 36

Verlag und Zeitschrift des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Cover Rosanvallon, Die Prüfungen des Lebens

Weitere Bücher           Weitere Hefte

 

Veranstaltungen

08. Dez

Klaus Holz und Thomas Haury, »Antisemitismus gegen Israel«

Freiburg, Albert-Ludwigs-Universität

24. Jan

Till van Rahden, »Vielheit. Jüdische Geschichte und die Ambivalenzen des Universalismus

Hamburger Institut für Sozialforschung, Hamburg

08. Feb

Kirsten Campbell, »Researching Gender and Violence: A Case Study of Conflict-related Sexual Violence«

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Aktuelles

Aus dem Verlag

Am 26. November feiert unser Verlagsgründer Jan Philipp Reemtsma seinen 70. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich.
Jan Philipp Reemtsma ist ebenfalls Gründer der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur sowie der Arno Schmidt Stiftung und des Hamburger Instituts für Sozialforschung. Für seine wissenschaftliche, literarische und öffentliche Arbeit wurde er vielfach ausgezeichnet.

Aktuelle Ausgabe Mittelweg 36

  • 12,00
    Euro
  • Reform, Revolte, Rechtssoziologie. Zum Verhältnis von Sozialwissenschaft und Jurisprudenz während der langen 1970er-Jahre

    Heft 5 | Oktober/November 2022

    Wie viele Bindestrichdisziplinen ringt auch die Rechtssoziologie fortwährend um eine angemessene Verhältnisbestimmung zwischen Jurisprudenz und Soziologie. Wer den gegenwärtigen Diskussionsstand verstehen will, tut gut daran, frühere Abgrenzungsstreitigkeiten zwischen Rechtswissenschaft und (Rechts-)Soziologie genauer zu betrachten. Besonders interessant waren sie in den 1970er-Jahren der alten Bundesrepublik, als um die je eigenen Funktionen und Aufgaben, um Chancen und Probleme verschiedener Theorieprogramme und unterschiedlicher Formen der Institutionalisierung, um das Für und Wider beim Ziehen und Überschreiten disziplinärer Grenzen gerungen wurde.

    Mit Beiträgen von Clemens Boehncke, Karlson Preuß, Doris Schweitzer, Rüdiger Lautmann, Susanne Karoline Paas, Joachim Rückert, Patrick Wöhrle, Berthold Vogel u.a.

    Mittelweg 36 - Der Podcast

    Gespräche über Literatur, Theorie und Gesellschaft mit den Redakteur:innen Hannah Schmidt- Ott und Jens Bisky.

    Newsletter abonnieren

    Sie interessieren sich für den gemeinsamen Newsletter von Hamburger Edition und Mittelweg 36? Hier können Sie ihn abonnieren und frühere Ausgaben lesen.

    Hamburger Institut für Sozialforschung

    Besuchen Sie die Website des HIS und erfahren Sie mehr über das Institut, zu dem der Verlag Hamburger Edition und die Zeitschrift Mittelweg 36 gehören.