978_3_86854_743_6_Antiakademismus
Antiakademismus
Heft 4-5 Oktober/November 2017
192 Seiten,
192 Seiten
ISBN 978-3-86854-743-6
ISBN 978-3-86854-828-0

Zum Heft

Der Antiakademismus scheint so etwas wie der dunkle Zwilling des universitären Geistes zu sein. Welche Rollenmodelle, Bewegungen, Gattungen und Institutionen bringt das Wechselspiel dieser beiden Antipoden hervor? Wie vermag es zum Antrieb für Versuche der theoretischen und institutionellen Erneuerung zu werden? Was verrät uns die Kritik an der Universität über die Gesellschaft, deren Wissen sie mit hervorbringt und bewirtschaftet?

»Es steht außer Frage, dass die Universität nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der erfolgreichsten Institutionen der Moderne ist. Doch so lange wie die Universitäten selbst existiert auch der Vorwurf, dass sie unnützes Wissen produzieren, der Verdacht, dass sie Konformismus und Mittelmaß prämieren oder — mit Louis Althusser gesprochen — ideologische Staatsapparate sind.« — Hanna Engelmeier/Philipp Felsch
Heft 4-5 Oktober/November 2017
Antiakademismus
192 Seiten, Broschur
192 Seiten
ISBN 978-3-86854-743-6
ISBN 978-3-86854-828-0

Zum Heft

Der Antiakademismus scheint so etwas wie der dunkle Zwilling des universitären Geistes zu sein. Welche Rollenmodelle, Bewegungen, Gattungen und Institutionen bringt das Wechselspiel dieser beiden Antipoden hervor? Wie vermag es zum Antrieb für Versuche der theoretischen und institutionellen Erneuerung zu werden? Was verrät uns die Kritik an der Universität über die Gesellschaft, deren Wissen sie mit hervorbringt und bewirtschaftet?

»Es steht außer Frage, dass die Universität nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der erfolgreichsten Institutionen der Moderne ist. Doch so lange wie die Universitäten selbst existiert auch der Vorwurf, dass sie unnützes Wissen produzieren, der Verdacht, dass sie Konformismus und Mittelmaß prämieren oder — mit Louis Althusser gesprochen — ideologische Staatsapparate sind.« — Hanna Engelmeier/Philipp Felsch
Sofort Lieferbar Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Exemplare
Alle Beiträge
Hanna Engelmeier, Ph. Felsch
Gegen die Uni studieren. Ein Vorwort

2,99

EUR

Geoffroy de Lagasnerie
Die Universität und ihre Kritiker. Einige Bemerkungen über Antiakademismus und Wahrheit

2,99

EUR

Marian Füssel
Schulfüchse, Streithähne und gelehrte Affen. Topoi des Antiakademismus seit der Frühen Neuzeit

2,99

EUR

Patrick Eiden-Offe
Auf dem Weg zur reinen Kritik. Die Junghegelianer als Bewegung

2,99

EUR

Thomas Etzemüller
»Arme Irre«, Pseudowissenschaftler und Friedrich Kittler. Das Antiakademische als Funktion und innere Haltung

2,99

EUR

Stefan Höhne
Universitätsguerilla. Zum militanten Antiakademismus der italienischen Roten Brigaden

2,99

EUR

Diedrich Diederichsen
Hilfe, mein Lover ist Ethnologe!

2,99

EUR

David Kaldewey
Der Campus als »Safe Space«

2,99

EUR

Eva Geulen
Gegen Antiakademismus. Eine Polemik

2,99

EUR

Wolfgang Kraushaar
»Unter den Talaren... « Ein Gespräch mit Wolfgang Kraushaar über den Antiakademismus der Studentenbewegung

2,99

EUR

Autoren

Philipp Felsch

Hannah Engelmeier

Geoffroy de Lagasnerie

Marian Füssel

Patrick Eiden-Offe

Thomas Etzemüller

Stefan Höhne

Diedrich Diederichsen

David Kaldewey

Eva Geulen

Wolfgang Kraushaar