Laura Wolters, »Vom Antun und Erleiden. Eine Soziologie der Gruppenvergewaltigung«

Ort: Hamburg | Beginn: 13.06.2022 19:00 Uhr

Bücher am HIS

Laura Wolters spricht mit Susanne Nef und Olga Kedenburg über ihr Buch »Vom Antun und Erleiden«

Montag, 13. Juni 2022, 19:00 Uhr
Hamburger Institut für Sozialforschung
Mittelweg 36
Hamburg

Weitere Informationen zu der Veranstaltung folgen in Kürze.
Anmeldungen bitte an veranstaltungen@his-online.de

 

Cover Wolters, Vom Antun und Erleiden

Laura Wolters, »Vom Antun und Erleiden«

Laura Wolters legt mit ihrer umfassenden Studie die erste Soziologie der Gruppenvergewaltigung vor und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu einem gesellschaftlich und politisch überaus relevanten Thema.