Christian Joppke
Der säkulare Staat auf dem Prüfstand
Religion und Politik in Europa und den USA
Originalausgabe: The Secular State Under Siege. Religion and Politics in Europe and America, Polity Press
344 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-86854-320-9
ISBN 978-3-86854-946-1
ISBN 978-3-86854-947-8
Erschienen im September 2018
Erschienen im September 2018
Erschienen im September 2018

Zum Buch

Die muslimische Migration in Europa und der wachsende Einfluss der »Christlichen Rechten« in den USA stellen parallele Herausforderungen für den säkularen Staat auf beiden Seiten des Nordatlantiks dar, so der Befund des Soziologen Christian Joppke. Wie kann der Staat sich von Religion freihalten, ohne das Recht auf Religionsfreiheit anzutasten – insbesondere, wenn Religion gegen die Grundsätze des liberalen Staates verstößt, wie etwa gegen Menschenrechte und Gleichbehandlung? In seiner aufschlussreichen und provokativen Studie beschreibt der Autor sowohl auf politischer wie rechtlicher Ebene die Probleme, die sich westlichen säkularen Staaten durch das Comeback von »öffentlicher Religion« stellen.

Über Christian Joppke

Mehr erfahren
Christian Joppke
Der säkulare Staat auf dem Prüfstand
Religion und Politik in Europa und den USA
Originalausgabe: The Secular State Under Siege. Religion and Politics in Europe and America, Polity Press
344 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-86854-320-9
ISBN 978-3-86854-946-1
ISBN 978-3-86854-947-8
Erschienen im September 2018
Erschienen im September 2018
Erschienen im September 2018

Zum Buch

Die muslimische Migration in Europa und der wachsende Einfluss der »Christlichen Rechten« in den USA stellen parallele Herausforderungen für den säkularen Staat auf beiden Seiten des Nordatlantiks dar, so der Befund des Soziologen Christian Joppke. Wie kann der Staat sich von Religion freihalten, ohne das Recht auf Religionsfreiheit anzutasten – insbesondere, wenn Religion gegen die Grundsätze des liberalen Staates verstößt, wie etwa gegen Menschenrechte und Gleichbehandlung? In seiner aufschlussreichen und provokativen Studie beschreibt der Autor sowohl auf politischer wie rechtlicher Ebene die Probleme, die sich westlichen säkularen Staaten durch das Comeback von »öffentlicher Religion« stellen.

Über Christian Joppke

Mehr erfahren
Sofort Lieferbar Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Exemplare