Sebastian J. Moser

Sebastian J. Moser

Sebastian J. Moser, Dr. phil, Soziologe, lebt seit 2008 in Lyon und arbeitet für die französische Éducation nationale als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache.

Er studierte von 2001 bis 2008 Soziologie, Sozialanthropologie und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld und nahm anschließend Lehraufträge in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wahr. 2012 Mitbegründer des Labo Co-Errance, das sich mit Fragen alternativer Forschung und Lehre beschäftigt.

Ausgewählte Veröffentlichungen: zus. mit P.-L. Weil Dubuc, »La sécurité ontologique: un enjeu de justice. Réflexions sur le handicap cognitif«, in: Gérontologie et société, Nr. 154 (2017) Bd. 39, S. 95-107; »Le retour des glaneurs. Aperçu de l'Allemagne urbaine«, in: Écologie et Politique (2014), Nr. 49, S. 131-142.
(Stand: Mai 2018)

Bücher/E-Books

22,00
Euro

Sebastian J. Moser

Pfandsammler

März 2014