Robert J. McMahon

Robert J. McMahon, Prof., PhD, Ralph D. Mershon Professor of History an der Ohio State University.
Arbeitsschwerpunkte: Diplomatiegeschichte; US-Außenpolitik seit 1877; der globale Kalte Krieg.

Neuere Publikationen: Dean Acheson and the Creation of an American World Order, Washington, DC, 2009; The Cold War: A Very Short Introduction, Oxford 2003; Limits of Empire: The United States and Southeast Asia since World War II, New York 1999.
(Stand: März 2013)

Beiträge in Sammelbänden

1,50
Euro

Die Macht der Schwachen

März 2011
1,90
Euro

Heiße Kriege im Kalten Krieg

April 2011
1,68
Euro

Der verwundbare Gigant: Unsicherheitsdebatten in den USA

Mai 2013

Zeitschriften

7,99
Euro

Heiße Kriege im Kalten Krieg

Februar 2005

Beiträge in Zeitschriften

2,99
Euro

Heiße Kriege im Kalten Krieg. Überlegungen zu einem Paradox

Februar 2005