David Kuchenbuch

David Kuchenbuch

David Kuchenbuch, PD Dr., ist Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Gießen.

Er forscht u.a. zur Kultur- und Wissensgeschichte der Europäischen Moderne und zur Mediengeschichte. 2021 erschien sein Buch »Welt-Bildner. Arno Peters, Richard Buckminster Fuller und die Medien des Globalismus, 1940-2000« und 2014 »Das Peckham-Experiment. Eine Mikro- und Wissensgeschichte des Londoner ›Pioneer Health Centre‹ im 20. Jahrhundert«.
(Stand: November 2022)

Zeitschriften

22,00
Euro

Die Gruppe. Zur Geschichte und Theorie eines folgenreichen Konzepts

Februar 2020

Beiträge in Zeitschriften

2,99
Euro

Epistemologie der Gruppe. Forschungsperspektiven,1920–2000

Februar 2020