Christian Gerlach

Christian Gerlach, Prof. Dr., Historiker und Professor für Zeitgeschichte an der Universität Bern.

Er studierte Geschichte, Deutsche Sprache und Literatur, Soziologie sowie Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Berlin; Promotion 1998. Als Assistant Professor wirkte er von 2002 bis 2004 an der National University of Singapore und von 2004 bis 2007 an der University of Pittsburgh. Er forscht zu globaler und transnationaler Geschichte, zur europäischen Geschichte der Moderne, zur deutschen Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und betreibt vergleichende Studien zur Massengewalt.

Ausgewählte Veröffentlichungen: The Extermination of the European Jews (2016; auch auf Deutsch); Extremely Violent Societies. Mass Violence in the Twentieth Century World (2010, auch auf Deutsch und Spanisch); zus. mit Götz Aly, Das letzte Kapitel. Realpolitik, Ideologie und der Mord an den ungarischen Juden (2002, 2. Aufl. 2004; auch auf Ungarisch).
(Stand: Mai 2018)

Bücher/E-Books

15,00
Euro

Christian Gerlach

Krieg, Ernährung, Völkermord

September 1998
25,50
Euro

Christian Gerlach

Kalkulierte Morde

Dezember 2000

Beiträge in Sammelbänden

2,10
Euro

Das US-amerikanisch-sowjetische Getreidegeschäft 1972

März 2011